Eventkalender
16. Juli
2015
 

Storytelling für Gründer/innen

Ort: StarTUp Inkubator TU Berlin, Raum AM 012

Zeit: 09:00 -12:00 Uhr

Storytelling für Gründer/innen

Fast alle Geschichten der Welt über Zeiten und Kontinente hinweg haben einen gemeinsamen Nenner: Sie gehorchen dem Prinzip der Heldenreise.

Ob Gründer, Produkt oder Unternehmen: In Vorbereitung für einen Pitch suchen wir den Helden in IHRER Geschichte, die Geldgeber, Partner und Kunden begeistern soll.

Nach einer Einführung ins Storytelling lernen Sie das Drehbuchprinzip der 8-Sequenz-Methode kennen, anhand derer Sie die Erfolgsgeschichte ihres eigenen Projekts schreiben können. Wir stellen den Teilnehmer/innen mit den einzelnen Schritten dieser Dramaturgie-Grundlagen eine höchst effektive Methode vor, die ihnen einen leicht anwendbaren Aufbau ihrer Geschichte ermöglicht. Es wird vermittelt, wie man den Stoff strukturiert, Spannungsbögen zieht und interessante "Konflikte" schafft.

In dem Workshop entwickeln wir neben der Theorievermittlung gemeinsam eine Heldengeschichte rund um einen der Teilnehmer oder sein Produkt - die am Ende in nur einen Tweet passen wird.

 

Referentin: Hilkka Zebothsen, 1970 in Hamburg geboren, ist Chefredakteurin des Magazins pressesprecher, freie Autorin und Dozentin. Sie wollte eigentlich Lehrerin werden. Doch statt das Schreiben anderen beizubringen, hat sie zunächst lieber Geld damit verdient: Als Polizeireporterin für Hamburger Tageszeitungen. Seitdem weiß sie nicht nur, wie man eine Bank überfällt, sondern auch, wie kostbar das Leben ist.

Sie arbeitete später als Pressesprecherin und Krisenmanagerin mehrerer großer Klinikbetreiber und schult bis heute Notärzte. Als sie eines Tages ein Buch las, das unbedingt verfilmt gehört, bewarb sie sich an der Filmschule Hamburg Berlin und studierte Drehbuch. Heute berät Zebothsen nebenberuflich Klinikmanager in Krisenkommunikation, unterrichtet Dramaturgie und Kreatives Schreiben in Hamburg und Berlin.

Anmeldung für diesen und andere Workshops der StarTUp School. Bitte hier klicken!