Start-ups
 
CITYPendler / Green Internet Solutions GmbH

Als im Frühjahr 2008 die Beschäftigten der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) streikten und die Verkehrssystem in Berlin damit zum Erliegen kam, begannen die beiden Studenten Daniel Auener und Paul Vierkant über Alternativen nachzudenken. Beim Anblick vieler Autos, die alle – nur eine Person transportierend – in die gleiche Richtung fahren, fragten sich die beiden, ob das wirklich Sinn macht. Die Idee: Statt dass jeder alleine in seinem Auto sitzt könnte man doch zusammen fahren. Mit Sicherheit ist dies keine neue Idee, jedoch fehlte den beiden Studenten nach gründlicher Recherche eine Umsetzung dieser Idee. Jemand, der eine Fahrgemeinschaft ‹ nden möchte, die genau seinen Weg fährt, war dies nicht möglich. Getrieben davon etwas an der aktuellen Situation zu verändern entschieden Daniel und Paul sich eine Plattform zu entwickeln, die dieses zu können vermag. CITYPendler war geboren.

www.citypendler.de